Datenschutz

 

1. Verantwortliche Stelle
Das deutsche Unternehmen FBLP Clothing GmbH („FBLP“), Dreikönigsstraße 10, 60594 Frankfurt, ist verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne des deutschen Datenschutzgesetzes und der Datenschutzbestimmungen der Europäischen Union bezogen auf die Website und die damit verbunden Transaktionen auf „fblp.de“.

2. Welche Art personenbezogener Daten werden erhoben, verarbeitet und genutzt?
Die FBLP Clothing GmbH erfasst alle personenbezogenen Daten, die Sie uns übermitteln, um unser Online-Shopsystem zu nutzen. Des Weiteren werden personenbezogene Daten erfasst, die entstehen, wenn Sie sich bspw. an den FBLP-Kundenservice wenden oder an Gewinnspielen von FBLP teilnehmen. Diese von Ihnen bereitgestellten Daten sind z.B.  Anrede, Name, Anschrift, Geburtsdatum, Herkunftsland und Zahlungsinformationen. Zusätzlich werden bestimmte personenbezogene Daten aus externen Quellen, wie Adressänderungen und Kreditkarteninformationen, erfasst. Die Pflichtangaben für die Nutzung des Online-Shopsystems erkennen Sie an der Kennzeichnung durch ein Sternchen (*). Weitere Angaben können Sie FBLP freiwillig zur Verfügung stellen.

3. Zu welchen Zwecken werden die personenbezogenen Daten verarbeitet?
FBLP erhebt, verarbeitet und nutzt Ihre personenbezogenen Daten unter Einhaltung der Datenschutzgesetze der Bundesrepublik Deutschland und der Datenschutzbestimmungen der Europäischen Union. In keinem Fall wird FBLP Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre Einwilligung oder eine gesetzliche Grundlage an Dritte weitergeben.

FBLP speichert und nutzt die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten für folgende Zwecke:

  • Erstellung und Verwaltung eines persönlichen Kundenkontos auf der Website „fblp.de“, sofern gewünscht
  • Verarbeitung Ihrer Onlinebestellungen und ggfls. Rücksendungen derselben
  • Weitergabe und Übermittlung dieser Daten an Dritte nur zum Zweck der Vertrags- bzw. Bestellabwicklung wie bspw. eingesetzte Dienstleiter (Transporteur, Logistiker oder Banken), die mit der Ausführung der Bestellung beauftragt wurden
  • Eventuelle Kontaktaufnahme bei Problemen mit der Lieferung von FBLP Produkten
  • Versand von Werbeangeboten wie bspw. Newsletter
  • Kontaktaufnahme mit den Gewinnern von Gewinnspielen
  • Abgleich des FBLP-Kundenkontos zur Kreditkartenüberprüfung
  • Erstellung von Analysen für die Zusendung personalisierter Angebote und Informationen
  • sowie zum Test und der Verbesserung unserer Prozesse und Systeme
  • Verhinderung von Missbrauch bzw. unsachgemäßer Nutzung des Services von FBLP

Durch Angabe Ihrer E-Mail-Adresse willigen Sie ein über diese Adresse Ihre Bestell- und Versandbestätigung zu erhalten.

Nach Maßgabe der datenschutzrechtlichen Bestimmungen kann FBLP vor Annahme einer Bestellung auch Wahrscheinlichkeitswerte für ein bestimmtes zukünftiges Verhalten erheben oder verwenden. Hierbei können auch von Ihnen mitgeteilte Anschriftendaten berücksichtigt werden.

4. Kann ich der Nutzung meiner Daten widersprechen?
Der Nutzung Ihrer Daten zu Marketingzwecken können Sie FBLP gegenüber jederzeit mit Wirkung für die Zukunft insgesamt oder nur in Bezug auf einzelne Positionen widersprechen. Hierzu genügt eine formlose schriftliche oder elektronische Mitteilung an die FBLP Clothing GmbH. Durch einen solchen Widerspruch entstehen Ihnen keine über die Übermittlungskosten nach den Basistarifen hinausgehenden Kosten. Sofern Sie der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung widersprechen wollen oder Fragen zu Ihren personenbezogenen Daten haben, wenden Sie sich bitte an folgende Kontaktmöglichkeiten:

FBLP Clothing GmbH
Dreikönigsstraße 10
60594 Frankfurt am Main
Telefon: +49 (0) 69 97760221
Fax: +49 (0) 69 97695899
E-Mail: betterlookingpeople@fblp.de

5. Nach welchem Zeitraum werden meine Daten gelöscht?
FBLP speichert Ihre Daten nur so lange, wie dies nach gesetzlichen Vorschriften zulässig und für die jeweiligen Nutzungszwecke erforderlich ist. Anschließend werden Ihre Daten automatisch gelöscht. Die Löschung der angegeben personenbezogen Daten erfolgt, wenn dem keine gesetzlichen Einschränkungen entgegenstehen, insbesondere keine Aufbewahrungspflichten oder andere rechtliche Gründe.

6.Wie wird Ihr Datenschutz sichergestellt?
Bei FBLP wird die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen und dieser Erklärung durch den betrieblichen Datenschutzbeauftragten überwacht. Alle Mitarbeiter werden regelmäßig im Umgang mit personenbezogenen Daten geschult und auf die Einhaltung der Datenschutzvorschriften verpflichtet. Um zusätzlich Ihren Einkauf auf „fblp.de“ per Kreditkarte so sicher wie möglich zu gestalten, werden alle übertragenen Daten verschlüsselt. Informationen werden hierbei über eine sichere Verbindung gesendet und Ihre personenbezogenen Daten können nicht von externen Parteien gelesen werden.

Zusätzlich arbeitet FBLP bei Kreditkartenzahlungen des Online-Shops mit zugelassenen Zahlungsdienstleistern zusammen, wobei die Zahlungsstelle von FBLP die Kreditkarteninformationen nach dem internationalen Sicherheitsstandard PCI DSS verarbeitet. Die Verarbeitung Ihrer Kreditkartenangaben bzw. –informationen erfolgt somit auf einem sehr hohen Sicherheitsniveau, welches von den Kreditkartenunternehmen VISA, MasterCard, Diners, American Express und JCB entwickelt wurde.

FBLP behält sich das Recht einer Identitätsprüfung vor, wenn Sie mit Kreditkarte im Online-Shop auf „fblp.de“ bezahlen.

7. Erhalte ich einen E-Mail-Newsletter?
Falls Sie FBLP Ihre E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit einer Bestellung mitgeteilt haben, erlaubt FBLP sich, Sie kostenlos auch per E-Mail bzw. Newsletter über interessante Angebote zu ähnlichen Artikeln zu informieren.

Sie können auch unabhängig von einer Bestellung und der Registrierung in dem Online-Shop von „fblp.de“ den E-Mail-Newsletter unter Angabe Ihrer E-Mail-Adresse sowie eventuell weiterer freiwilliger Angaben bestellen. Weitere Hinweise dazu finden Sie auf den jeweiligen Seiten.

8. Wird das Verhalten der Besucher der Webseite ausgewertet?
Um die Benutzerfreundlichkeit unserer Web-Seiten kontinuierlich zu verbessern und herauszufinden, welche Bereiche unserer Website die meisten Nutzer anziehen, werten wir anonymisierte Zugriffsdaten aus. Diese Auswertungen werden teilweise unter Verwendung von Cookies (lokal gespeicherten Textdateien) vorgenommen, wobei sie dieser Auswertung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen können.

Die Cookies (kleine (Text-) Dateien) werden auf Ihrem Computer oder mobilen Endgerät gespeichert und bei späterem Zugriff von diesem abgerufen. Diese Cookies haben den Zweck, Ihren Besuch auf „fblp.de“ benutzerfreundlicher zu gestaltet und nicht um personenbezogene Daten dauerhaft zu speichern oder an (externe) Dritte weiter zu geben. Allgemein sind jedoch dauerhafte und temporäre Cookies zu unterscheiden, erstere werden als Datei auf Computer oder mobilem Endgerät bis zu 24 Monate gespeichert, letztere nur vorübergehend und werden automatisch beim Schließen der Browsersitzung gelöscht.

FBLP verwendet überwiegend die sogenannten temporären Cookies, die bei Ende einer Browsersitzung gelöscht werden. Diese dienen der Überprüfung von Produktfiltern oder der Funktion, Ihnen den Warenkorb über unterschiedliche Seiten hinweg anzubieten. Die dauerhaften Cookies werden hingegen von FBLP dafür benutzt, bei einem weiteren Besuch der Website „fblp.de“ Ihre Eingaben und Filter wiederherzustellen, sodass Sie diese nicht erneut eingeben müssen.

Die Speicherung von Cookies kann damit verhindert werden, dass Sie in Ihrem Browser selbst einstellen können, dass eine Speicherung dieser Text-Dateien nur akzeptiert wird, wenn Sie dieser Speicherung zustimmen. Des Weiteren können Sie zwar die Cookies von FBLP akzeptieren, jedoch die Cookies von Drittanbietern (in den Einstellungen zu finden unter „Cookies von Drittanbietern blockieren“) nicht. Ihr Webbrowser zeigt Ihnen zusätzlich über die Hilfefunktion an, welche Möglichkeiten Sie haben, um neue Cookies abzuweisen, welche Sie in der Vergangenheit bereits ausgeschaltet haben und wie Sie diese weiterhin erhalten können. FBLP empfiehlt Ihnen, sich nach jeder Benutzung vollständig abzumelden bzw. auszuloggen.

8.1. Cookies von Drittanbietern
FBLP bedient sich der Cookies von Drittanbietern, um Daten in komprimierter Form mit Analysetools wie bspw. Google Analytics zu erfassen. Diese Cookies können dabei in dauerhafter und temporärer Form vorkommen, wobei dauerhafte Cookies maximal 24 Monate auf Ihrem Computer bzw. mobilen Endgerät gespeichert werden.

8.2. Datenschutzhinweise zu Google Analytics
Die Website von FBLP benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc, welcher Cookies verwendet. Die durch den Cookie aufgenommen Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers von fblp.de wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber (FBLP Clothing GmbH) zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; FBLP Clothing weist Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der Website von fblp.de vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie aufgenommen und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch die Verwendung eines Browser-Plugins verhindern.

FBLP nutzt Google Analytics dazu, Daten aus AdWords und dem Double-Click-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies deaktivieren.

8.3. Datenschutzhinweise zu Social Plugins
Die Website von FBLP verwendet sogenannte Social Plugins, die von verschiedenen Sozialen Netzwerker herstammen. Diese Social Plugins dienen dazu, Produkte von FBLP zu teilen und weiterzuempfehlen. Grundsätzlich sind die Social Plugins auf „fblp.de“ standardmäßig deaktiviert, dass heißt diese Plugins senden noch keine Informationen zum Server. Erst durch Anklicken des jeweiligen Plugins (bspw. den Facebook „Like-Button“) wird das Social Plugin aktiviert.

Gesetzt den Fall, dass diese Plugins aktiviert sind, wird eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Server des ausgewählten Sozialen Netzwerks hergestellt, sobald Sie den Button auf der Website von FBLP drücken. Der Inhalt des jeweiligen Plugins wird dann von dem Sozialen Netzwerk direkt an Ihrem Browser versendet bzw. übermittelt und in die Website eingebunden. Der Kunde erhält jedoch die Möglichkeit, diese Plugins durch einen Klick wieder zu entfernen. Mit Hilfe der Einbindung des Plugins erhält das jeweilige Soziale Netzwerk die Information, dass Sie die Seite von fblp.de aufgerufen haben. Sind Sie währenddessen in dem Sozialen Netzwerk eingeloggt, kann dieses Ihren Besuch auf der Website von FBLP Ihrem Konto zuordnen. Sobald Sie die Plugins nutzen, indem Sie bspw. den Facebook-„Gefällt mir“-Button drücken, wird eine entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an das jeweilige Soziale Netzwerk gesendet und dort gespeichert.

FBLP weist darauf hin, dass FBLP als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Soziale Netzwerke erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von den jeweiligen Netzwerken. Bitte beachten Sie, dass Soziale Netzwerke den Besuch von fblp.de Ihrem Benutzer-Konto zuordnen können. Sollten Sie dies vermeiden wollen, loggen Sie sich bitte in den Sozialen Netzwerken aus Ihren Benutzerkonten aus.

8.3.1. Facebook-Plugins (Like-Button)
Auf der Seite von FBLP sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook Inc., 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem Like-Button (Gefällt mir) auf der FBLP-Seite. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse die Seite von FBLP besucht haben. Wenn Sie den Facebook Like-Button anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte der FBLP Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch der FBLP Website Ihrem Benutzerkonto zuordnen.

8.3.2 Instagram-Plugins
Auf der Seite von FBLP sind Plugins des sozialen Netzwerks Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA integriert. Die Instagram-Plugins erkennen Sie an dem Instagram-Logo auf der FBLP-Seite. Instagram erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse die Seite von FBLP besucht haben. Wenn Sie das Instagram Logo anklicken während Sie in Ihrem Instagram-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte der FBLP Seiten auf Ihrem Instagram-Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch der FBLP Website Ihrem Benutzerkonto zuordnen.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen